Amtsgericht Altena:  Barrierefreiheit

 

Barrierefreiheit

Information von Menschen mit Behinderungen
Behindertenparkplatz
Rechts neben dem Gebäude des Amtsgerichts Altena befindet sich ein Parkplatz, der auch von Besuchern des Gerichts genutzt werden kann. Einer der Stellplätze - dem Eingang am nächsten gelegen - ist ausdrücklich für Menschen mit Behinderungen reserviert.

 

Barrierefreier Zugang zum Gebäude
Der Zugang zum Amtsgerichts Altena ist wegen der im Eingangsbereich befindlichen Treppen für Rollstuhlfahrer nicht zu bewältigen.Unterhalb des Haupteingangs befindet sich eine Sprechanlage, welche mit der Pforte verbunden ist. Dort können Sie dann Hilfe erbitten. Ein Wachtmeister wird Sie hereinlassen und zu einem behindertengerechten Fahrstuhl begleiten.

Aufzug
Direkt im Eingangsbereich des Gerichtsgebäudes befindet sich ein Aufzug, über den sämtliche Stockwerke barrierefrei erreicht werden können.

Behinderten-Toiletten
Innerhalb des Gebäudes befindet sich auf der 2. Etage eine behindertengerecht ausgestattete Toilette rechts neben dem Fahrstuhl.

Zugang zum Nachtbriefkasten
Der Nachtbriefkasten befindet sich direkt vor der Eingangstür des Gerichts und kann wegen der Treppen nicht barrierefrei erreicht werden.

Ansprechpartner
Weitere Informationen und Hilfe finden Sie in der Wachtmeisterei des Amtsgerichts:
Telefon: 02352 2018-11
Fax: 02352 2018-29


 

Druckvorschau in neuem Fenster öffnen   zum Seitenanfang gehen